Warum sollte man sich für eine eTA für Kanada bewerben?


Wenn Sie vor Ihrer Abreise ein Visum beantragen müssen, müssen Sie sich höchstwahrscheinlich an die Botschaft oder das Konsulat des Landes oder an ein Visumantragszentrum wenden. Es kann auch erforderlich sein, Ihren Reisepass an ein Konsulat zu schicken. Und Sie könnten sich Sorgen machen, Ihren Pass aus Ihrem unmittelbaren Besitz herauszugeben, da er ein wichtiges Dokument zur Identifizierung ist und immer das Risiko des Verlustes besteht.

Dies kann für Reisende ein ziemlicher Ärger sein, besonders wenn die Botschaft oder das Antragszentrum weit entfernt ist. Eine kanadische eTA ist eine Einreisebestimmung für visumfreie Ausländer, die nach oder durch Kanada reisen, normalerweise mit dem Flugzeug. Sie ermöglicht es dem Ziel- oder Transitland, Reisende vor ihrer Ankunft zu überprüfen, was die Sichtbarkeit und Sicherheit erhöht.

Wie man eine elektronische Reisegenehmigung (eTA) für Kanada beantragen kann

Normalpreisticket für die 1. Klasse mit bahn.corporate Großkunden-Rabatt. Der Zielbahnhof der Zugreise ist über 100 Kilometer entfernt Und wenn sich mal ein Termin verschiebt, können Bahn-Reisende zukünftig noch flexibler umdisponieren, denn die Bahn erweitert gleichzeitig ihre Kontingente für Expressreservierungen.

Die elektronische Reisegenehmigung (eTA) für Kanada kann durch die Einreichung eines Online-Antrags mit den erforderlichen persönlichen Daten beantragt werden. Die vollständige Online-Registrierung kann einige Zeit in Anspruch nehmen, um das Antragsformular auszufüllen. In den meisten Fällen erhalten die Antragsteller ihre eTA Genehmigung innerhalb von Minuten über E-Mail. Allerdings kann die Bearbeitung einiger Anträge mehrere Tage dauern, wenn Sie aufgefordert werden, Belege einzureichen. Es ist am besten, eine eTA zu bekommen, bevor Sie Ihren Flug nach Kanada buchen. Dies kann einfach online geschehen. Um zur Online-Bewerbung überzugehen, sind folgende Dokumente erforderlich. Überprüfen Sie mehr auf dieser seite: visumelektronisches.de/visa-canada.html

  • einen gültigen Reisepass aus einem visumfreien Land
  • eine gültige E-Mail Adresse
  • Ihr Honorar. Die Zahlung erfolgt jeweils für eine Person. Zum Beispiel müssen Sie für eine dreiköpfige Familie das Formular dreimal ausfüllen und einreichen. Eine kanadische elektronische Reisegenehmigung (eTA), die offiziell von der kanadischen Regierung ausgestellt wird, kostet $7 CAD. Dieser Betrag wird während des Online-Antragsverfahrens benötigt.

Im Allgemeinen wird Ihr Antrag nach dem Ausfüllen eines eTA-Antragsformulars innerhalb weniger Minuten nach dem Ausfüllen validiert. Einige Anträge können zusätzliche Zeit für die Bearbeitung erfordern. Das Verfahren wird Ihnen per E-Mail zugesandt. Im Falle einer Änderung der E-Mail-Adresse müssen Sie das Visumbüro informieren, um die Fortsetzung Ihres Antragsverfahrens zu gewährleisten.

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr eTA-Antrag angenommen wurde. Ihre eTA ist direkt mit dem Reisepass verknüpft, den Sie für Ihren Antrag verwendet haben. Folglich ist die Vorlage dieses Passes insbesondere bei Flugreisen obligatorisch. Die eTA für Canda erlaubt einen autorisierten Besuch in Kanada für bis zu 6 Monate. Wenn Sie sich länger in Kanada aufhalten möchten, müssen Sie die Verlängerung Ihrer Reisegenehmigung beantragen.

Kanada ETA-Anforderung für deutsche Staatsbürger


Reisende, die ein Kanada-Visum für deutsche Staatsbürger beantragen möchten, müssen eine Reihe von Anforderungen kennen, bevor sie für ein eTA-Visum zugelassen werden können. Diese Anforderungen sind unter anderem die folgenden:

Ein gültiger Reisepass - Alle deutschen Staatsbürger müssen einen gültigen deutschen Reisepass mit mindestens 6 Monaten Gültigkeit besitzen, um ein kanadisches eTA-Visum zu erhalten. Der Reisepass muss ebenfalls ein e-Pass (auch als biometrischer Reisepass bezeichnet) und maschinenlesbar sein.

Persönliche Informationen - Beim Ausfüllen des Antrags müssen alle deutschen Reisenden Informationen über sich selbst angeben, wie z.B. persönliche Informationen (Adresse, Kontaktinformationen), ihren Beruf und ihre Beschäftigung, Informationen über ihren Reisepass und ihre Reisedetails / Reiseroute. Telefon, Tablett oder Computer - Um den Antrag auszufüllen, benötigen Reisende ein Gerät mit Internetzugang, wie z.B. ein Telefon, Tablett oder Computer Ein gültiges Zahlungsmittel - Reisende benötigen ein gültiges Zahlungsmittel, wie z.B. eine Debit- oder Kreditkarte, um die eTA-Anmeldegebühren zu bezahlen. wie man eine ETA aus Deutschland beantragt

Die Beschaffung eines Kanada-Visums für deutsche Passinhaber ist schnell, einfach und dauert weniger als 30 Minuten. Reisende können den ersten Schritt zur Erlangung ihrer kanadischen eTA machen, indem sie einen Online-Antrag starten. Auf dem Antrag müssen sie Informationen über sich selbst ausfüllen, die ihren vollständigen Namen, ihr Geburtsdatum, ihre Kontaktdaten (wie ihre Adresse und ihre persönliche E-Mail), ihren beruflichen Werdegang und einen grundlegenden Überblick über ihre Reiseroute enthalten.

Nachdem der Antrag fertig ist, müssen Reisende die eTA-Gebühr bezahlen und warten. Die Reisenden können damit rechnen, dass sie innerhalb weniger Minuten eine Entscheidung erhalten, obwohl die Bearbeitung einiger eTA-Anträge aufgrund der Nachfrage oder anderer Faktoren mehrere Tage dauern kann.